top of page
Burnout Coaching_edited.jpg

Stress / Burnout-Coaching

Stadt Zürich, Gossau ZH und online

"Ich bin selber in eine Sinnkrise und später in einen Burnout gerasselt. Und bin - nach einem Klinikaufenthalt und schwierigen Zeiten - klarer und gestärkter zurück gekehrt. Nun bin ich entspannter und freudiger. Das Leben ist leichter. 

Das können Sie auch. Melden Sie sich."

 

Herzlich, Nicole Menten

"Wir sind human beings. Nicht human doings."

 

Nicole Menten

Als Stress- und Burnout-Coach sowie Psychologin begleite ich Sie zu einem entspannteren und leichteren (Führungs-)Leben

Im Stress- und Burnout-Coaching erleben Sie:

  • weniger Stress und mehr Gelassenheit 

  • können endlich loslassen, entspannen und haben Raum für sich

  • erfahren mehr Energie, Freude und Klarheit

  • erkennen die persönlichen Gründe und Muster, die Sie in den Stress bringen

  • finden wirksame Wege aus dem Stress heraus und nutzen ganzheitliche Werkzeuge

  • bringen Lebensbereiche wie me-time, Job, Beziehung, Familie, Weiterbildung und Spiritualität in gesunde Balance

  • ordnen Ihre Prioritäten nach sinnvollen Kriterien neu

  • Verstehen, was die organisationalen Gründe in Ihrer Firma für Stress sind - und wie Sie damit umgehen können

  • erforschen, wie Sie Ihrer Berufung näher kommen (was weniger stresst und naturgemäss Energie und Freude gibt)

  • werden mehr Sie selbst und leben vermehrt aus Ihrer inneren Mitte heraus

  • können diese Zentrierung auch Ihren Mitarbeitenden vermitteln und Ihr Team in stressfreiere Zonen führen

Mein eigener Burnout, Teil 1

Ich wuchs in einer Familie auf, in der Leistung hoch im Kurs stand.

 

Verständlich: Mein Vater war kurz nach Ende des zweiten Weltkrieges in ärmlichsten Verhältnissen geboren, meine Mutter kam aus einer Familie, die ein kleines Schuhgeschäft führte, das aber ständig am Rande des Bankrotts war. Für Beide war klar: Der einzige Weg in die "Sicherheit" führt über Leistung.

Zuerst gelang mir das ganz gut: Ich las gerne und viel, konnte gut auswendig lernen und gelangte als "erste Menten" auf ein Gymnasium und studierte. Das war in unserer Familie bisher einzigartig und ich höre meinen Vater dies heute noch mit stolzgeschwellter Brust sagen. Es prägte mich.

Ab 2001 jettete ich als Unternehmensberaterin um die Welt, schlief in teuren Hotels, fuhr die neuesten Mietautos und unsere Firmenkunden waren die "who is who" der Businesswelt. Ich arbeitete von früh bis spät, war nur am Wochenende zu Hause. Meine Karriere ging steil nach oben, ich erhielt früh Führungsverantwortung, denn ich war eine Macherin und gleichzeitig Visionärin, meine Titel klangen toll und bald sass ich mit Geschäftsleitungen an einem Tisch.  

Ich hätte mich so erfüllt, angekommen, so zufrieden fühlen müssen. Immerhin folgte ich dem Rat meiner Eltern?!

Das Gegenteil war der Fall: Ich fühlte Leere, war konstant verärgert und hatte das Gefühl, ständig gegen Windmühlen zu kämpfen.

Wozu mache ich all das? Was bringen mir die Titel, die Anerkennung, wenn ich unglücklich bin? 2009 ging es nicht mehr: Ich kündigte, reiste für 9 Monate nach Indien und meditierte. Stunden-, tagelang. Schwieg immer wieder für 10 ganze Tage am Stück und stellte mir konstant diese eine Frage: 

"Wer BIN ich?"

Wer bin ich, wenn ich ALLES loslasse? Jede Rolle von mir, jede Identifikation, jeden Glaubenssatz über mich selbst? Wenn ich nicht mehr "Head of..." bin, nicht mehr Tochter, nicht mehr Partnerin, nicht mehr Frau, nicht mehr Niederländerin, nicht mehr die tolle Tänzerin, die schlanke Frau... wer BIN ich? Was bleibt übrig?  Und:

 

Wird mich dieses "etwas" tragen?

(Teil 2 unten)

Die Begleitung durch einen Life Coach hat viele Vorteile

Life Coach
Life Coach
Life Coach
Life Coach
Life Coach
Life Coach

Manchmal sehen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ein Life Coach kann helfen, "von oben" auf die eigene Situation zu schauen und dadurch den Überblick wieder zu gewinnen.

Sie müssen es nicht alleine tun! Andere Menschen - vielleicht ich selbst - haben bereits Lösungswege für gleiche oder ähnliche Fragen wie Ihre gefunden. Warum sollten Sie sich diesen verschliessen? Gemeinsam geht es leichter.

 

Manchmal stehen wir uns selbst im Weg. Unsere Blockaden und Muster können hartnäckig oder für uns unbewusst sein. Da ist es gut, jemand wohlwollend-klares an der Seite zu haben, der die Sache beim Namen nennt. Und Alternativen mit Ihnen erarbeitet und festigt.   

Sie erhalten auf sie abgestimmt Werkzeuge (psychologische Fragebögen, Tests, Transferaufgaben, Videos etc.) an die Hand, wie Sie Ihre Fortschritte in den Alltag übertragen können. Denn darum geht's. 

Einzel-Coachings haben gegenüber Gruppen-Weiterbildungen den Vorteil, dass Sie und ich ganz individuell auf Ihre Biographie, Lebenssituation, Entwicklungstempo und Fähigkeiten eingehen können. Diese Tiefe wird Sie schneller zu einer robusten Lösung bringen. 

Als professioneller, zertifizierter Life Coach und als Psychologin (Universität) begegne ich Ihnen auf Augenhöhe und unsere Gespräche sind vertraulich.

Candace Cheng, Mutter und Marketing Expertin

"Klarheit. Sicherheit. Freude. Das suchte ich. Und genau das erlebe ich immer mehr. Nicole greift im richtigen Moment zum richtigen Ansatz. Es war jedes Mal erleuchtend, machte viel Freude und hat mich sehr viel weiter gebracht."

Life Coach

Mein ganzheitlicher 4Q-Ansatz als Life Coach

Damit sich in Ihrem Leben eine organische Balance einstellen kann, müss-dürfen Sie erstmal in sich selbst und in Ihrem Körper erleben (und nicht nur mental wissen), wie es um die vier Intelligenzen unten in Ihnen steht:

 

Mit welcher Intelligenz gehen Sie eher durchs Leben? Was ist die Wirkung? Was ermöglicht, aber auch verhindert diese? 

Ich weiss aus Erfahrung: Wenn Sie mit allen vier "Rädern" unten fahren würden, wäre Ihr Leben entspannter, klarer und freudiger. 

 

Aber was meine ich mit den "vier Intelligenzen"? Mit dem 4Q-Ansatz?t zu werden und aus Ihrer Mitte heraus zu leben"Räder

Life Coach
  1. Die Ratio, den Intellekt (IQ), das Denkenbrauchen Sie, um Lebens-Situationen mental zu verstehen, zu analysieren, im Voraus zu planen oder im Nachhinein zu reflektieren. Sie wägen Vor- und Nachteile ab und wechseln auf die Meta-Ebene. Diese Intelligenz-Art ist in unserer westlichen Welt sehr verbreitet, so sind wir konditioniert und dafür wurden wir 30, 40, 50 oder mehr Jahre lang "belohnt." Nur: Oft bleiben wir im Kopf, die Gedanken kreisen, Entscheidungen werden nicht oder zu spät getroffen. Leidensdruck entsteht. Eine wahre und nachhaltige (Er-)Lösung findet kaum statt. Denn mal ehrlich: Dumm sind Sie nicht! Und "trotzdem" hakt es irgendwo. Oder?

     

  2. Emotionale Fähigkeiten (EQ), das Fühlenbenötigen wir, um zuerst (!) mit uns selbst und dann mit Anderen in echten Kontakt gehen und um Beziehungen bewusst und gesund gestalten und weiter entwickeln zu können. Hier geht es um unser Herz, um wahres Mitgefühl, Güte, Wärme, Verbindung und Einlassen mit uns selbst und mit Anderen. Ohne eine reife Herz-Intelligenz können wir kein erfülltes Leben leben. Wichtig ist hier: Wer ein offenes Herz hat, braucht klare Grenzen! "Nein"-sagen zu können ist eine Voraussetzung dafür, bei uns selber anzukommen.
     

     

  3. Köper-Wahrnehmungen (KQ) wie z.B. Gänsehaut, das Zusammenziehen des Magens oder die Qualität Ihres Atems, geben Ihnen in Sekundenschnelle und - mit Übung - robuste Informationen, die Ihnen Ihr Leben wesentlich erleichtern werden. Sie müssen nicht mehr alles "linear und lange durchdenken" und stecken weniger im mentalen Hamsternd fest wie beim IQ. Ihr Körper weiss, was im JETZT für Sie gesund und stimmig ist. Er weiss welche Entscheidung jetzt passt. Diese Ihre Körper-Intelligenz werden wir zusammen erforschen und stärken. Und keine Sorge: Diese Fähigkeit ist in jedem Menschen angelegt: Auch in Ihnen. 

     

  4. Die spirituelle Intelligenz (SQ) lädt uns ein, unsere Werte, unsere innere Haltung und unsere eigene Wesenstiefe zu erforschen und zu kultivieren. Zum Beispiel über Meditation. Denn es gibt eine tiefe Schicht in uns, die unberührt bleibt vom Lärm, vom ständigen Wandel und auch von Krisen. Dieser "Urgrund des Seins" trägt uns durch alle Aufs und Abs hindurch. Hier können wir uns anlehnen und in eine nährende Ruhe kommen.
    Ja, mehr noch:
    Das Ewige küsst uns.

    In dieser alles umarmenden und alles enthaltenden Stille können wir nun unser Leben verwurzeln. Und aus unserer Wesenstiefe heraus unser Leben in Balance und in Entfaltung bringen. 

"Depression (und Burnout) ist die Belohnung fürs brav sein."

 

Marshall B. Rosenberg

Sie möchten gerne einen Life Coach, aber...

... Sie ​fragen sich, wie Life Coaching in Ihren übervollen Alltag passt?

Genau deswegen: Weil wir Ihnen in der individuellen Lebensberatung Luft verschaffen und Ihre Tage dann weniger anstrengend sind. 

Sowohl die Coaching-Termine (physisch in Zürich oder Gossau ZH oder online), als auch die Transferaufgaben, die Sie sich selber aussuchen, um zwischen den Sitzungen das Erkannte umzusetzen, passen zu Ihrer Lebensrealität. 

Auch können Sie Termine einfach über mein online-Buchungs-Tool 24 Stunden vorher umplanen. Ohne, dass diese verfallen. So haben Sie maximale Flexibilität bei hohem Commitment. 

​... wäre ein Buch lesen oder ein Gruppen-Training nicht effizienter als ein Life Coach?

Nein. Denn "wissen und wollen" reichen nicht. Sonst hätten Sie doch schon längst die nötigen Veränderungen umgesetzt und eine Lösung, oder?!

 

Meine Erfahrung ist: Erst, wenn wir im eigenen Körper erleben wie Veränderung geht und wir unsere Lebensgeschichte und unsere Muster gefühlt haben, die unser Leben bisher (unbewusst) beeinflusst haben, werden wir freier.

Und diese Arbeit braucht Einzelarbeit und Tiefe. Denn Sie werden eventuell Seiten von sich zeigen, die Sie möglicherweise nicht in einer Gruppe zeigen möchten.

Ich biete Ihnen diesen vertraulichen, psychologisch-sicheren Ort. Eins zu Eins. Sie und ich. 

Vielen anderen Menschen geht es auch so. Sie fragen sich: Was bringt ein individueller Life Coach? 

Oder: Ich habe schon so viele Ausbildungen und Erfahrung: Geht es nicht auch ohne Lebensberatung?

Einen individuellen Life Coach als Begleiter zu haben ist in meiner Erfahrung der effektivste Weg, um aus der inneren Mitte heraus zu leben.

 

Denn Sie erhalten nicht nur eine "Lösung." Sie erwerben, verfeinern und verkörpern durch das Life Coaching immer reifere Problemlose- und Lebensbewältigungs-Fähigkeiten, mit denen Sie bestens gewappnet sind auch für zukünftige Herausforderungen. Denn diese kommen bestimmt :-)

Ist ein Life Coach also etwas für Sie? 

Falls Sie ...

 

  • mehr Klarheit und

  • Rückenwind erleben möchten

  • endlich Sie selbst sein und aus Ihrer inneren Mitte heraus leben wollen und

  • Ihre Mitmenschen und Partner erreichen möchten

 

... dann kommen Sie an einem individuellen Life Coach kaum vorbei. 

=> Falls Sie bereit sind, endlich mehr bei sich selber anzukommen, dann freue ich mich, mit Ihnen zu erforschen ob ich die stimmige Person bin, um Sie auf Ihrem Weg zu begleiten. 

Vereinbaren Sie jetzt ein

 

 

Julia, Dr., Informatikerin

"Bevor ich Nicole als Lebensberaterin engagierte, hatte ich "alles", aber war unglücklich. Seither sind meine Zufriedenheit, mein Vertrauen und meine Klarheit enorm gewachsen. Ich treffe nun mutiger Entscheidungen und fühle mich viel selbstbestimmter. Nicole ist ein super Life Coach! 1000 Dank, dass du an mich glaubtest."

"Neben Stress und Traurigkeit brauchen wir auch die gesunde Wut.

Denn aus Wut wird Mut.

Mut, endlich wir selbst zu sein" 

 

Nicole Menten

Lebensberatung

So sieht unsere Zusammenarbeit im Life Coaching aus: 

Life Coach

Kennenlerngespräch vereinbaren

 

Im kostenlosen Kennenlerngespräch schauen wir, ob die Chemie passt und sprechen über Ihre Herausforderungen und wohin Sie möchten. Dabei klären wir alle offenen Fragen. 

Dann entscheiden wir Beide, ob wir zusammen arbeiten möchten. Zuletzt besprechen wir den sinnvollsten Umfang meiner Begleitung und Ihre Investition. 

icons8-broken-link-96.png
Life Coach

Blockaden lösen und innere Tiefe kultivieren

 

Wir identifizieren und transformieren das, was Sie noch zurück hält. Um uns danach Ihren (unentdeckten?) Stärken zu widmen. Damit sich diese entfalten können, entwickeln Sie mehr und mehr die Fähigkeit, mit allen "vier Intelligenzen" durchs Leben zu gehen. Und diesen mehr und mehr zu vertrauen. So erhalten Sie Rückenwind vom Leben. 

Life Coach

Aus Ihrer inneren Mitte heraus leben 

 

Sie erleben immer mehr, wie es sich anfühlt, aus der inneren Mitte heraus zu entscheiden und zu leben.

 Ihre Wirkung ist organischer und kraftvoller. Sie können, auch wenn es stürmt, "souverän unsicher" durchs Leben surfen. Endlich wird es leichter, zufriedener, erfüllter.

So inspirieren Sie auch Andere. Und tragen zu einer menschlicheren Welt bei. 

Sarah Philomena Schmidt, Ex-Profi-Tänzerin, nun Entrepreneur und CEO 

 "Nicole hat ein tiefes Gespür für den Menschen als Ganzes. Ihr Life Coaching transformiert Intellekt, Gefühle, Körper, und Seele. Sie ist ein absoluter Profi auf Ihrem Gebiet. Ich kann Nicole nur weiterempfehlen.

Die beste Investition in mich selbst, die ich bis jetzt gemacht habe."

Burnout Teil 2

Mein eigener Burnout, Teil 2

Wird mich dieses "etwas" tragen?

 

Ja. Kann ich heute sagen. Da gibt es etwas in uns, hinter all den Schichten, das uns trägt, selbst wenn alles andere wegbricht. Etwas, das uns tief vertrauen und ankommen lässt und das erfahrbar ist. Am eigenen Leib. In der Stille. 

Die Erfahrungen in den Meditationen erlaubten mir, mehr in Kontakt zu kommen, mit dem, was mir wirklich wichtig ist im Leben. Ich erlernte in Asien Methoden für Achtsamkeit und Tiefe, die sich auch im westlichen Businessalltag ohne Schnickschnack anwenden liessen und so kehrte ich zu meinem vorherigen Arbeitgeber zurück: Ich wollte mich selbst im alten Umfeld testen!

Was soll ich sagen: Es war hart. Ich probierte viel. Hielt nochmals jahrelang durch. Erhielt auch viel positives Feedback, weitere Beförderungen bis auf globaler Ebene. Aber / und: Es langte (mir) nicht. Diese Welt war hohle für mich geworden. Von innen leer, unlebendig. Am Puls des Lebens vorbei wirtschaften: So kam es mir vor. 

Ich wechselte in eine kleinere Firma, aber das selbe in grün: Das System war auf Angst basiert (auch wenn niemand dies dort zugegeben hätte), die Organisation zu gross, zu starr, zu politisch. Wir hatten einfach zu unterschiedliche Werte. Menschlichkeit und Wahrhaftigkeit waren mir zu wichtig geworden, als dass ich es in Grossfirmen noch hätte aushalten können. 

... Burnout 2018

Life Coaching: Fragen und Antworten

1. Was ist ein Life Coach?

Ein professioneller Life Coach ist jemand, der

 

  • Sie ein Stück auf Ihrem Lebensweg begleitet und Ihnen durch alle Aufs und Abs unabhängig, wohlwollend und lösungsunterstützend zur Seite steht, sodass Sie wirksame und robuste Antworten auf Ihre Lebensfragen finden

  • Dies kann er dank seiner eigenen persönlichen und spirituellen Entwicklung, seiner hohen Integrität und seinen langjährigen, offiziell anerkannten Weiterbildungen und seiner Lebenserfahrung.

  • Ein Life Coach hat ein tiefes Verständnis von menschlicher Entwicklung, erkennt Ihren Reifegrad und Ihr Potenzial und kann Sie auf Ihren Lösungsweg und durch die dazugehörige Prozessarbeit führen (mental, emotional, körperlich und spirituell. Kein "instant-fix-Coach").

  • Sie finden im Internet und im Netzwerk des Life Coaches authentische Kundenstimmen, die die kraftvolle und professionelle Lebensberatung und die konkreten Resultate der Kunden bestätigen. 

  • Er oder sie verdient als Life Coach seinen Lebensunterhalt (kein "Hobby-Coach"). 

  • Er / sie ist transparent und authentisch, was die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen seines Life Coachings angeht und empfiehlt Sie adäquat an einen anderen Experten weiter, sollte er /sie nicht der stimmige Begleiter sein.

  • Er oder sie kennt die Übergänge zwischen 1. Beratung, 2. Coaching, 3. Psycho-Therapie und 4. Trauma-Therapie und hält sich an seine Rolle als Life Coach (keine Übergriffigkeit, keine Rollenvermischung, keine Re-Traumatisierung). 

  • Auch hat Ihr professioneller Life Coach seine "Hausaufgaben" gemacht, kennt seine eigenen Schattenseiten und Wunden, hat diese adäquat transformiert und integriert und überträgt keine eigene Bedürftigkeit (z.B. nach Bestätigung, Aufmerksamkeit oder Beziehung) auf Sie als Kunde.

     

2. Was macht ein Life Coach?

  • Ein professioneller Life Coach lebt Ihnen das Gesagte glaubhaft vor, durch seine innere Haltung und sein äusseres Verhalten, sowohl beruflich als auch privat. Er hat seinen eigenen Weg in der Persönlichkeitsentwicklung gemacht und geht ihn immer weiter.

  • Ihnen wird auf Augenhöhe begegnet, denn Sie werden als der Experte für sich selbst anerkannt und angesprochen (kein "Lehrer", kein "Chef-Gebahren"). 

  • Ihr Life Coach gibt Ihnen ehrliches und klares Feedback, wie Sie auf Ihn wirken, stellt tief gehende und lösungsorientierte Fragen, die Sie ermächtigen, die Antwort in sich selbst zu finden, lädt Sie zur Reflexion und zum Perspektivwechsel ein.

  • Er weist auf unentdeckte Möglichkeiten und innere Ressourcen aber auch auf Ihre Schattenseiten hin und begleitet Sie auf Ihrem Weg, wie Sie innere Blockaden und alte, nicht mehr dienliche Verhaltens- und Glaubensmuster transformieren

  • Sie müssen nichts glauben oder unreflektiert übernehmen (kein selbsternannter "Guru"), sondern Ihr Life Coach schafft für Sie einen psychologisch sicheren Raum, in dem Sie neue innere und äussere Möglichkeiten erforschen und deren Wirkung für sich selbst und im Alltag überprüfen können.

  • Ihr Life Coach wird mit verschiedensten Methoden und Werkzeugen arbeiten, die individuell auf Sie zugeschnitten sind und mit denen Sie mental, emotional, körperlich und spirituell die gewünschte Veränderung in sich und Ihrem Leben entfalten und verankern können.

     

3. Life Coach oder Psychologe?

Der grundlegende Unterschied zwischen einem Life Coach und einer Psychologin (ich bin Beides), ist der, dass
 

  • der Life Coach immer im Jetzt, an Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation arbeitet und hier Antworten, Wege und Verhaltensalternativen mit Ihnen erforscht. Vereinfacht gesagt: Ein Life Coach begleitet Sie dabei, jetzt, als Erwachsener, Antworten und Schritte für Ihre Situation zu finden.
     

  • Ein Psychologe bzw. Psychotherapeut erkennt auch Ihre tiefer liegenden Persönlichkeits-Schichten und alten, (unbewussten) Wunden und kann professionell mit Ihnen in Ihre Kindheit zurückkehren, um dort gemachte Erfahrungen, erlernte Konditionierungen, Glaubenssätze und Verhaltensweisen, die Ihnen nun nicht mehr dienen, aufzulösen und diese zu transformieren und zu integrieren. Sehr vereinfacht gesagt: Ein Psychologe ermöglicht Ihrem "inneren Kind" Heilung. Sodass der heutige Erwachsene freier, selbstbestimmter und verbundener mit sich und der Umwelt leben kann. 

Es ist sehr wichtig, das die Grenze zwischen Life Coaching und Psychotherapie von Ihrem Life Coach erkannt und eingehalten wird und keine Übergriffigkeit des Life Coaches in Richtung Therapie geschieht, denn wenn psychologische Laien in der Kindheit von Klienten herumwühlen, kann Re-Traumatisierung oder spirituelles By-Passing geschehen, das in spirituellen Kreisen nicht selten ist. (Hier begibt sich der Klient auf die Flucht in die spirituell-feinstoffliche Ebene (Stichwort: Das Trauma "wegmeditieren wollen"), anstatt dass er sich auf die Not-wendige "Bodenarbeit", sprich die Erlösung von psychischen Kindheitswunden, einlässt. Die Life Coaches, die dieses geschehen lassen meinen es sicher gut, aber die mangelnde professionelle, psychologische Ausbildung (z.B. kein Psycholgiestudium an einer Uni oder keine entsprechende, psychotherapeutische Ausbildung), kann Schaden verursachen.

 

Meine Klienten berichten des Öfteren davon und sind froh, dass ich in unserer gemeinsamen Arbeit klar unterscheide und anspreche, wann wir

  1. am heutigen "Ich" und an Antworten für den Erwachsenen arbeiten (Life Coaching) oder
     

  2. uns der Heilung des inneren Kindes widmen (psychologische bzw. psychotherapeutische Arbeit) oder
     

  3. wir die spirituelle Ebene dazu nehmen und zusätzlich (!) zu einem gesunden, personalen "Ich" (siehe 1.) nun das transpersonale SELBST dazu nehmen (spirituelles Coaching).

Falls Sie mit mir arbeiten, sind Sie flexibel:

 

Ihre Entwicklung kann auf allen drei oben genannten Ebenen geschehen. Je nach Thema, dass Sie zur jeweiligen Sitzung mitbringen, werde ich Ihnen transparent mitteilen, ob wir dazu in eine Life Coaching-Übung oder in eine psychotherapeutische Intervention oder auf die spirituelle Ebene, z.b. in eine geführte, innere Reise oder Meditation, gehen sollten. 

Denn klar ist: Handelt es sich um Erfahrungen in Ihrer Kindheit, die Sie heute als Erwachsener in Ihrem Leben blockieren, dann müssen diese anders aufgelöst werden als wenn es Themen aus dem Jetzt sind. 

=> Daher: Überprüfen Sie gut, wem Sie sich anvertrauen. Ein unverbindliches und kostenloses Kennenlerngespräch mit mir über 90 Minuten Ihnen Klarheit bieten. 

Weitere Antworten zu unserer Zusammenarbeit finden Sie hier

Möchten Sie den nächsten, wichtigen Schritt machen,
um Ihr Wunschleben durch Life Coaching zu entfalten?

Life Coach

Dann freue ich mich auf unser kostenloses und unverbindliches Kennenlernen, in dem wir alle Ihre Fragen beantworten werden. 

Hier erhalten Sie Klarheit, ob ich die stimmige Wegbegleiterin für Sie bin, wie oft wir uns sehen werden, was Ihre Investition ist usw. 

Ebenso gehen Sie mit ersten Impulsen nach Hause, was Sie bereits JETZT tun können, um Ihrem Wunschleben näher zu kommen. 

Treffen können wir uns - wie in den Coaching-Sitzungen auch - online, physisch in der Stadt Zürich oder in 8625 Gossau ZH.

Wie klingt das?

Ich freue mich auf Sie.

Ihre Nicole Menten

Life Coach, spiritueller Coach und Psychologin (MSc)

bottom of page